Klasse Zukunft

Signal

Signal

Signal ist ein moderner Messenger für Text- und Sprachnachrichten sowie Sprach- und Videotelefonate. Signal ist Ende-zu-Ende verschlüsselt und gibt im Gegensatz zu anderen Messengerdiensten keine Nutzer:innendaten an Unternehmen oder zu Werbezwecken weiter.

So setze ich das Tool ein

Signal bietet alle Funktionen eines modernen Messengerdienstes. Ihr könnt Text- und Sprachnachrichten versenden, Sprach- und Videotelefonate führen, Gruppen einrichten, z. B. für eure Schülerfirma oder einzelne Teams, und Nachrichten, Fotos, Videos, GiFs und andere Dateien austauschen. Signal ist vollständig Ende-zu-Ende verschlüsselt. So kann niemand eure Nachrichten mitlesen oder euren Telefonaten zuhören. Außerdem enthält Signal keine Werbung und kein Tracking.

Weitere Informationen

Das muss ich beachten

Zur Anmeldung bei Signal müsst ihr eure Telefonnummer angeben.


Tipps

 

Erforderliche Kenntnisse/Voraussetzungen

Smartphone mit Datenvolumen

 

Hersteller

Signal Stiftung

 

Woher bekommt man es? 

https://signal.org/de/download/

Signal für Android: Google Play Store

Signal für iOs: Apple App Store

 

Was kostet es?

Signal ist kostenlos.

Zur Verbesserung der App könnt ihr Geld an die gemeinnützige Signal Stiftung spenden.

 

Ab wieviel Jahren darf man es benutzen?

Ab 13 Jahren

 

DSGVO-konform/ In welchem Land sitzt der Anbieter?

USA

 

Ist eine Onlineverbindung für die Verwendung notwendig?

Ja.

 

Registrierungspflicht? Wenn ja, welche Daten werden abgefragt?

Zur Nutzung von Signal muss die eigene Telefonnummer angegeben werden. Ein Nutzername ist dagegen frei wählbar.

Weiterführende Links

Datenschutz Checkliste

Anbieter:in hat Unternehmenssitz in der EU oder in Ländern mit anerkanntem gutem Datenschutz (Andorra, Island, Israel, Neuseeland, Schweiz, Argentinien, Kanada, Färöer Inseln, Guernsey, Isle of Man, Japan, Jersey, perspektivisch: Südkorea) Achtung, UK gehört nicht zur EU und ist auch kein Land mit Angemessenheitsbeschluss.

Anbieter:in informiert transparent und auf Deutsch über die Datenverarbeitung.

Signal informiert nur auf Englisch.

Anbieter:in begründet Datenverarbeitungen mit angemessenen Rechtsgrundlagen.

Anbieter:in teilt personenbezogene Daten in einen nachvollziehbaren Umfang.

Es ist ohne weiteres möglich, sich für die Einforderung der eigenen Rechte an Datenschutzverantwortliche bei Anbieter:in zu wenden.

Die Plattform holt Einwilligungen von unter 16-Jährigen ein und prüft deren Rechtsmäßigkeit.